Skip to content
x Bild ausblenden
  • Italienmeisterschaft Zielschießen Jugend 2022
    Italienmeisterschaft Zielschießen Jugend 2022
  • Teilnahme Europacup der Herren 2009 in Kitzbühel
    Teilnahme Europacup der Herren 2009 in Kitzbühel
  • Sommercup Jugend 2021
    Sommercup Jugend 2021
  • Italienmeister 2022 im Mannschaftsspiel
    Italienmeister 2022 im Mannschaftsspiel
  • Silber Europacup der Damen 2019 in Meran
    Silber Europacup der Damen 2019 in Meran
  • Preisschießen am 25.01.1914
    Preisschießen am 25.01.1914
  • Vereinsmeisterschaft 2021
    Vereinsmeisterschaft 2021
  • Vizeitalienmeister 2009 Mannschaftsspiel (Meran)
    Vizeitalienmeister 2009 Mannschaftsspiel (Meran)

Tätigkeitsbericht

der Sektion Eisschießen im Sportverein Lana 2021

Trotz Pandemie konnten wir einige Angebote für die Jugend ins Leben rufen. Interessierte 4. und 5. Klassen der Lananer Volkschule nahmen wieder an den Schnupperkursen der Eisschützen teil, da das Projekt "Schule in Bewegung" ausfallen musste. Diesmal gelang es auch die Schüler der Volksschule Tscherms und Völlan ins Programm einzubinden. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den beiden Schuldirektionen und den zuständigen Lehrern, welche die Durchführung überhaupt erst ermöglicht haben. Im Sommer über gab es wieder zwei Mal wöchentlich das Jugendtraining, welches seit November nun auf Eis stattfindet.

Im Jänner fanden die Jugend-Italienmeisterschaften auf Eis und im September jene auf Sommerboden statt. Dort konnten sich unsere Jugendlichen durch ihren Trainingsfleiß wiederum mit vielen guten Platzierungen auszeichnen und mehrere Stockerlplätze ergattern.

Für das Jahr 2022 wurden die Kontakte zu den Schulen bereits geknüpft und wir sind zuversichtlich, dass das Programm dieses Jahr wieder vollständig durchgeführt werden kann

Glückerweise gelang es dieses Jahr, trotz Covid, etliche Tätigkeiten und Meisterschaften im Freien zu absolvieren. Hervorzuheben ist dabei im Zielbewerb der Doppelerfolg durch unsere Nachwuchsdamen. Sophia Enderle erzielte ein Top-Ergebnis und holte sich vor Nadya Dezini den Italienmeistertitel.

Unsere Damenmannschaft, gewann wieder die Silbermedaille bei der Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel Winter und Sommer. Von Gold trennte sie beides Mal lediglich eine schwächere Stockquote.

Die Herren haben dieses Jahr leider etwas schwächer abgeschlossen. Die erste Mannschaft schaffte sowohl im Winter wie auch im Sommer nicht den Verbleib in der höchsten Liga. Quarantänebedingt konnten wir keine Mannschaft zur Serie C schicken und somit muss im nächsten Jahr, die Mannschaft wieder die Serie D bestreiten. In der Serie E verpasste unsere Mannschaft ebenfalls knapp mit der Stockquote den Aufstieg und belegte den 4. Platz. In der Serie C Sommer erreichte die angetretene Mannschaft einen guten 5. Platz.

Unsere Weitschützen erzielten ebenfalls wieder etliche Podestplätze, wobei Judith Ganterer (U16) und Lukas Paller (U14) sich den Titel im Winter holten. Bei der EM holte sich die italienische Auswahl bei der Mannschaftswertung Jugend U19 Herren und U16 Damen die Bronzemedaille mit Gabriel Reiterer, Judith Ganterer, Paula Gebhard und Verena Kofler.

Die Europameisterschaften im Mannschaftsspiel Winter wurden pandemiebedingt abgesagt. Weitere Ergebnisse unter www.eisstocksport.it

Insgesamt nahmen unsere Mannschaften an 44 Meisterschaften (davon 26 bei der Jugend) und weiteren zahlreichen nationalen oder internationalen Turnieren teil.

Das internationales Raiffeisenturnier Anfang November in der Meranarena konnten wir diesmal wieder erfolgreich zur Zufriedenheit aller durchführen. Die traditionelle Vereinsmeisterschaft könnte ebenfalls wieder veranstaltet werden und über 40 Mitglieder nahmen diesmal teil.

Das Projekt zur Erweiterung und Neugestaltung des Vereinsplatztes auf Asphalt in der Gaul wurde inzwischen von der Gemeindeverwaltung wieder einen Schritt weitergebracht und wir hoffen, dass es heuer in der Wintersaison umgesetzt werden kann, damit wir im Frühjahr 2023 wieder mit dem Schulprojekt weitermachen können.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die ständig daran beteiligt sind, dass unsere Sektion die vielfältigen Aufgaben das Jahr über meistern kann. Ein besonderer Dank gilt unseren Jugendbetreuern, mit Walter Zöggeler an der Spitze, welche alle ehrenamtlich diese wertvolle Tätigkeit für unseren Verein leisten.

Jürgen Zöggeler
Sektionsleiter Stocksport

Termine

Derzeit keine Termine

Sponsor
  • Raiffeisen Lana
Calcola il percorso