BahnengolfEishockey/EislaufenEisschießenFußballKegelnLeichtathletikRadfahrenSchwimmenTennisTischtennisTurnenVolleyballYoseikan Budo

Termine

Leider keine Termine vorhanden!

Bericht 7. Meisterschaftsspiel

Datum: 26.11.2011 - 20:30


SV Lana RAIKA-WOTAN verspielt Tabellenführung



 

Im letzen Heimspiel des Jahres unterlagen die Burggräfler gegen Ausugum Borgo mit 1:3 und findet sich nun auf Platz 3 der Tabelle wieder.



 

Im ersten Satz schien noch alles nach Plan für die Truppe von Trainerin Zarate zu laufen und Kapitän Burgmann und Co. dominierten den Satz über weite Strecken. Vor allem Kofler und Gaiser konnten dabei über die Mitte ein ums andere Mal überzeugen, sodass der Satz hochverdient mit 25:19 für die Hausherren endete.



 

Ab dem zweiten Satz jedoch wirkte das Team aus Lana wie ausgewechselt. Durch viele Eigenfehler konnte der hohe Rückstand nicht mehr wett gemacht werden. Auch die Einwechslung von Mittelblocker Pixner brachte die Wende nicht, sodass der Satz mit 20:25 an die Gäste ging.



 

Satz drei und vier waren nahezu ein Spiegelbild des zweiten Satzes; der SV Lana RAIKA-WOTAN lief nahezu immer einem Punkterückstand hinterher, der nicht mehr aufgeholt werden konnte. Am Ende gingen beide Durchgänge mit jeweils 22:25 an das Team aus dem Valsugana, das durch den Sieg gegen SV Lana auch an der Tabelle vorbeigezogen ist.



 

Der  SV Lana RAIKA-WOTAN (15 Pkt.) findet sich nun auf Platz 3 der Tabelle wieder, bleibt aber auf Tuchfühlung mit Titelfavorit und Tabellenführer Agsat Molveno (17 Pkt.)



 

Nächstes Match:



 

Final-Four Trient-Südtirol Cup:



 

Agsat Molveno vs. SV Lana RAIKA-WOTAN



 

Spielbeginn: 09.00 Uhr, Fr. 06. Jän.



 

Anschließend zweites Halbfinale, Spiel um Platz 3 und Finale



 

Halle: Scuola Elementare, Via Donatori di Sangue, Arco


[zurück]