BahnengolfEishockey/EislaufenEisschießenFußballKegelnLeichtathletikRadfahrenSchwimmenTennisTischtennisTurnenVolleyballYoseikan Budo

Termine

Leider keine Termine vorhanden!

Bericht 13. Meisterschaftsspiel

Datum: 18.02.2012 - 20:30


Volleyball: Der SV Lana RAIKA-WOTAN schafft Befreiungsschlag



 

Nach zuletzt nur durchwachsenen Leistungen (4 Punkte aus 3 Spielen), schafften die Burggräfler am Samstag einen souveränen 3:0-Heimsieg (13; 20; 19) über Olimpia Trient und setzten sich mit dem Spitzenquartett vom Tabellenmittelfeld ab.



 

Einmal mehr starteten die „Red Dragons“ hochkonzentriert ins Spiel und dominierten den ersten Satz von Beginn an. Die Aufschläge von Haller, Kofler und Gaiser brachten die Gäste in große Schwierigkeiten, sodass diese nie ins Spiel fanden. Zudem präsentierte sich Huber mit seiner Leistung auf dem Flügel in starker Form. Der Satz endete hochverdient mit 25:13 für die Hausherren.



 

Auch im zweiten Satz starteten die Gäste furios (8:0) und kontrollierten den Durchgang nahezu über die gesamte Länge. Lediglich zur Satzmitte und nach einer kurzen Schwächephase konnten die Trentiner zwischenzeitlich etwas aufschließen. Allerdings erhöhte Lana daraufhin etwas den Druck und konnte den Satz am Ende mit 25:20 klar für sich entscheiden.



 

Im dritten Satz galt es für Burgmann und Co. nun die Konzentration aufrecht zu erhalten und nicht, wie in den vergangenen Wochen, das Spiel noch aus der Hand zu geben. Zu Beginn war der Satz noch recht ausgewogen. Erst zur Mitte des Satzes konnten sich die Burggräfler vor allem dank der starken Angriffe von Götsch absetzen.



 

Im Gesamten zeigte der SV Lana RAIKA-WOTAN vom Annahmespiel, über das Aufspiel und den Angriff eine hochkonzentrierte Vorstellung und setzt sich somit verdientermaßen mit der Tabellenspitze etwas vom Mittelfeld ab.



 

Die nächsten Wochen versprechen wieder spannend zu werden, denn die ersten vier Teams (Coredo, Cles, Arco, Lana) liegen nur 3 Punkte auseinander. Am kommenden Wochenende trifft der SV Lana RAIKA-WOTAN auswärts auf den Villazzano Trient wo es für Südtirols bestes Herrenteam wieder um wichtige Punkte geht.




 

Nächstes Match: Serie C Herren



 

Villazzano Trient vs. SV Lana RAIKA-WOTAN



 

Samstag den 25. Feb, 20.30 Uhr


 

Halle: Scuola Media Bresadola, Via Esterle 1, Trient



 


[zurück]