BahnengolfEishockey/EislaufenEisschießenFußballKegelnLeichtathletikRadfahrenSchwimmenTennisTischtennisTurnenVolleyballYoseikan Budo

Termine

Leider keine Termine vorhanden!

Brauerei Forst Telmekom

Tätigkeitsbericht 2008

 

Das Sportjahr 2008 der Sektion Fussball wurde mit dem traditionellen Jugendturnier der Kategorien U-8 und U-10 in der Mittelschule Lana eingeläutet
Weiters nahm man an weiteren verschiedenen kulturellen Veranstaltungen innerhalb der Dorfgemeinde teil.
Vor allem aber möchte die Sektion einen großen Dank an die zahlreichen Betreuer/innen und Helfer/innen aussprechen, ohne die die Durchführung der gesamten Spielsaison nicht möglich gewesen wäre.
Im Großen und Ganzem kann man wiederum auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, vor allem bei der Jugendarbeit, die jedoch noch besser und weiter gefördert werden muß, da in ihnen die Zukunft liegt.    
 
Nachfolgend die Abschlusstabellen der Saison 2007-2008 und die Hinrundentabellen der Saison 2008-200.
 
 
1. Mannschaft – Landesliga 07/08 – Landesliga 08/09:
 
Trainer: Chini Luciano
 
Mit wahrlich einem Herzschlagfinale in letzter Minute konnte man sich den Verbleib in der Landesliga dank den Toren von Mair Peter sichern. Bei allen Beteiligten konnte man die Anspannung spüren, die nach dem Schlusspfiff im letzten Spiel in einem Freudentaumel ausbrach, das man ansonsten nur wie bei einem Aufstieg erleben kann. Mancher konnte seine Emotionen nur schwer zurückhalten.  
 
Hier ist die Abschlusstabelle der Saison 2007-2008:
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältnis
13.
SV Lana
 33
   30
   7
      12
     11
   29 - 41

   
 
 
Trainer: Rier Markus
 
In der Saison 08/09 wollte man verstärkt auf eine einheimische und junge Lananer Truppe setzen, da man auf viele junge Nachwuchstalente zurückgreifen konnte. Mit Markus Rier kam ein junger Trainer nach Lana, der es schnell verstand eine kollegiale Gruppe zu schmieden und mit einer wirklich guten Vorbereitung, sprich Ergebnisse, aufwarten konnte. Leider verlas mit Penasa Davide ein Aushängeschild und zugleich Kapitän die Mannschaft. Wir wünschen ihm auf diesem Wege viel Erfolg und hoffen, dass er wieder zu seinen Wurzeln zurückkehren wird.
Die Hinrunde wurde ein richtiges Wellental an Gefühlen und Emotionen, die an die letzte Saison erinnern ließen. Hoffnung gibt vor allem das letzte Spiel gegen Tramin, das mit einem 2:0 für Lana endete. Die Meisterschaft wurde durch den frühen Wintereinbruch vorzeitig beendet und somit steht uns für die Rückrunde ein Mammutprogramm mit 17 Spielen bevor.
Um nichts mehr dem Zufall zu überlassen, konnte mit Pixner Norbert ein Urgestein von Lana als Co-Trainer für die Rückrunde gewonnen werden, weiters kehrte auch unser ehemaliger Kapitän Schötzer Martin von Tscherms nach Lana zurück. Für zusätzliche Stabilität und Erfahrung gegen den Abstieg konnten weiters der Defensivspieler Seppi Daniele und für das Mittelfeld Hannes Wieland verpflichtet werden. Als kleines Weihnachtsgeschenk kann ohne weiteres auch die Zusage vom Ex-Profi Spieler Saltuari Martin angesehen werden, der uns ebenfalls ab sofort zur Verfügung steht und der mit Mair Peter wohl eines der besten Sturmduos im ganzen Land bilden wird.
 
Nachstehend die Abschlusstabelle nach dem 13. Spieltag der Landesliga
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältnis
    15.
SV Lana
   11
   13
    2
      5
     6
   7 – 16

 
 
 
Damen Serie D:
 
Saison 2008-2009 - Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Rajo Fischer und Günther Holzknecht
 
Erstmals konnte Lana eine Damenmannschaft stellen. Ein Dank gilt vor allem an Günther und Rajo, die sich sehr bemühen, eine homogene und kompakte Mannschaft auf die Beine zu stellen. Eine nicht ganz leichte Aufgabe, da mehr oder weniger die meisten Damen Fußballanfänger sind, aber man jetzt schon sehen kann, welch Fortschritte unsere Damen bis jetzt gemacht haben und welch Bereicherung sie für das Dorfleben sein werden.
Für die Zukunft wird der Verein alles daran setzen, um sie weiter zu Fördern und zu Unterstützen.
 
Hier anschließend die Abschlusstabelle der Hinrunde:
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    6.
SV Lana
   0
   6
    0
      0
     6
   1 – 49

 
 
 
Junioren:
 
Saison 2007-2008 - Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Georg Niederbacher
 
Nach einem verhaltenen Beginn spielte unsere Juniorenmannschaft noch eine sehr gute Saison und belegte den hervorragenden 2. Platz in der Gruppe A und verpasste somit knapp den Einzug für die Finalsspiele.
 
Die Abschlusstabelle:
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    2.
SV Lana
   16
   10
    4
      4
     2
   16 – 11

 
  
 
 
A-Jugend:
 
Saison 2007-2008 - Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Gianni Perosa
 
Die A-Jugend Mannschaft belegte am Ende der provinzialen Meisterschaft den 7. Tabellenrang. Verständlich, wenn man bedenkt, dass zahlreiche Spieler während der Meisterschaft in die 1. Mannschaft aufrückten.
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    7.
SV Lana
   11
   14
    3
      2
     9
   26 - 47

 
 
Saison 2008-2009 – Regionale Meisterschaft:
 
Trainer: Gianni Perosa
 
Nach gutem Start belegte die Mannschaft um Trainer Perosa ein wenig enttäuschend den 4. Gruppenplatz und muß die Rückrunde somit in der Landesmeisterschaft bestreiten. Mit ein wenig mehr Glück wäre ohne weiteres mehr zu erreichen gewesen.
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    4.
SV Lana
   13
   10
    4
      1
     5
   20 - 24

 
 
  
 
B-Jugend:
 
Saison 2007-2008 – Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Bernhard Steinegger
 
Die von Steinegger Bernhard trainierten Jungs belegten in der abgelaufenen Meisterschaft den etwas unverdienten 11. Platz. Auch hier rückten während der Meisterschaft zahlreiche Spieler in die A-Jugend auf.
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    11.
SV Lana
    8
    11
    2
      3
     6
   15 - 20

 
 
Saison 2008-2009 - Regionalmeisterschaft:
 
Trainer: Walter Segafreddo
 
In einer sehr starken Gruppe musste unsere Mannschaft am Ende der Gruppenspiele leider mit dem letzten Platz vorlieb nehmen und wird die Rückrunde in die Landesmeisterschaft wechseln. Lobenswert die hohe Lauf- und Kampfbereitschaft, die die Mannschaft an den Tag legte. Macht weiter so Jungs!
                       

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    6.
SV Lana
   7
   10
     1
      4
     5
   11 - 22

 
 
 
C-Jugend:
 
Saison 2007-2008 – Experimental-Meisterschaft:
 
Trainer: Penasa Davide
 
Einen hervorragenden 2. Tabellenplatz erreichte unsere Lananer Truppe am Ende der Play-Off Meisterschaft. Ein großes Kompliment an alle, es bleibt keinen verborgen welche hohe Qualität diese Mannschaft in sich birgt. Bravo!!
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    2.
SV Lana
   19
   8
     6
      1
     1
   40 - 12

 
 
 
Saison 2008-2009 - Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Roman Prantl
 
Die von Roman Prantl trainierte C-Jugend belegte nach Ende der Hinrunde den guten 5 Tabellenplatz!
 
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    5.
SV Lana
    15
   9
    4
      3
     2
    28 - 24

 
 
 
 
U-11 – VSS Meisterschaft – Kreis D:
 
Saison 2008-2009 - Landesmeisterschaft:
 
Trainer: Schmuck Peter
 
Einen hervorragenden 5. Tabellenplatz nimmt unsere U-11 Mannschaft ein, trainiert von Schmuck Peter.  Hervorzuheben die nur 9 erhaltenen Gegentore!
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    5.
SV Lana
    13
   8
    4
      1
     3
    29 - 9

 
 
 
 
U-10 – VSS Meisterschaft – Kreis Burggrafenamt B:
 
Trainer: Alberto Flaim
 
Wegen der großen Anzahl an Spielern schickte der SV Lana gleich zwei Mannschaften in dieser Meisterschaft an den Start. Bemerkenswert die Bilanz der Mannschaft rot: einsamer Tabellenführer mit 77 geschossenen Toren in 8 Spielen. Ein Dankeschön an Alberto, der anscheinend eine Supermannschaft formiert hat, die uns noch sehr viel Freude bereiten wird! Super Jungs und weiter so!
 

Platz
Mannschaft
Punkte
Spiele
 Siege
Unentsch.
Niederl.
Torverhältniss
    1.
SV Lana A
   22
    8
      7
      1
     0
   77 – 3
    6.
SV Lana B
     9
    8
      3
      0
     5
   13 - 46

 
 
 
 
U-8 – VSS Meisterschaft – Kreis Burggrafenamt B:
 
Trainer: Norbert Pixner und Peter Mair
 
Auch im Jahre 2008 wurde die Fussballschule mit großem Erfolg fortgeführt. Als Leiter fungiert seit dem Beginn der Saison 2007-2008 Norbert Pixner welcher mit Hilfe von unserem Stürmer der 1. Mannschaft Peter Mair und einiger Betreuer die kleinen Fussballer ausbildet und auch an einer Meisterschaft teilnimmt. Dass die Fussballschule sehr gut geführt wird zeigen die wachsenden Teilnehmerzahlen.
Ein großes Dankeschön an Norbert, der unseren Kleinen wirklich sehr gut das Fußballspielen beibringt. Bekanntlich ist in diesem Alter das richtiger Erlernen und Umgehen mit dem Ball bereits fundamental für die weitere Zukunft.
 
 
 
 
Weitere wichtige Daten des Sportjahres 2008:
 
 
-         Januar: Hallenturnier für Jugendmannschaften in der Turnhalle der Mittelschule
-         April: Teilnahme an den Blütenfesttagen bei der Veranstaltung “Genußmeile”
-         Juni: Teilnahme mit Glückstopf am Dorffest.
-         Juli: Austragung des Viola Camp für Jugendfußballer in Zusammenarbeit mit dem Serie-A Verein AC Fiorentina
-         August: Austragung des Hans Dorfner Fussballcamps
-         August: Austragung des Gedächtnisturniers „Stefan Baumgartner“. Daran nahmen die Mannschaften FC Obermais, SSV Naturns, SSV Brixen und der SV Lana Raika teil.