BahnengolfEishockey/EislaufenEisschießenFußballKegelnLeichtathletikRadfahrenSchwimmenTennisTischtennisTurnenVolleyballYoseikan Budo

Termine

Leider keine Termine vorhanden!

1. Christkindlturnier 2013

Datum: 21.12.2013


Am Samstag (21.12.13) um 10:15 Uhr war es endlich soweit und das 1. Christkindlturnier der Young Lions konnte beginnen. Die Gastmannschaften aus Kaltern, Auer/Neumarkt und Bozen waren mehr oder weinig vollzählig angetreten und einer spannenden Veranstaltung stand nichts mehr im Wege.
Unsere Spieler konnten es kaum mehr erwarten von der Kabine aufs Eis zu gelangen um endlich dem Puck nachzujagen und ihn so oft wie möglich im gegnerischen Tor zu versenken ?
 
Unsere ersten Gegner waren die Haukis aus Kaltern. Wir hatten in der näheren Vergangenheit nur einmal  gegen sie gespielt, beim Abschlussturnier im März 2012 in Kaltern. Damals setzte es eine Niederlage und für diese galt es sich zu revanchieren. Nach den ersten Spielzügen und Aktionen war recht schnell klar in welche Richtung sich das Spiel entwickeln sollte und nach 24 Minuten standen unsere jungen Löwen als Sieger auf dem Platz.
 
In der nächsten Partie bekamen wir es mit dem leider ersatzgeschwächten HC Future Bozen zu tun. Diese Truppe setzte einige überaus junge Spieler ein, die  gegen unsere in der Mehrzahl doch schon etwas erfahreneren Jungs einen sehr schweren Stand hatten. Die Folge war ein eindeutiger Sieg im zweiten Spiel.
 
Die letzte Begegnung in diesem Turnier versprach interessant zu werden. Mit dem Juniorteam Auer/Neumarkt kam eine Mannschaft aufs Eis, gegen die wir bereits vor einigen Wochen ein Freundschaftspiel bestritten hatten. Der Sieg damals wurde relativ locker ins Trockene gebracht, aber wir wussten, dass in den Reihen des Gegners einige gute Spieler waren, die sich nicht noch einmal so leicht geschlagen geben würden. Und in der Tat wurde es dann eines der spannendsten Spiele für unsere jungen U8 Spieler der letzten Jahre, die ja seit der bereits erwähnten Niederlage gegen Kaltern im Jahre 2012 ungeschlagen sind. Es dauerte nicht lange bis zum ersten Torerfolg, dieser gelang jedoch nicht unseren jungen Löwen, sondern den Spielern aus dem Unterland. Nun wussten wir, dass wir uns wesentlich mehr anstrengen mussten als in den beiden Begegnungen vorher. Der Ausgleich ließ dann auch nicht lange auf sich warten und auch die Führung gelang uns einige Male, aber Auer/Neumarkt konnte immer wieder ausgleichen. Erst im letzen Abschnitt des tollen Spieles, welches mit sehr viel Einsatz und  fairem Kampf um jeden Puck von beiden Seiten geführt wurde, fiel die Entscheidung zu unseren Gunsten und die Young Lions waren verdiente Turniersieger.
 
Am Ende gab es für alle Kinder eine Medaille, Pommes und Würstchen.
 
Dieser Turniersieg und auch die vorhergehenden Erfolge dieser U8 Mannschaft sind das Ergebnis und der Lohn für die unzähligen Trainingseinheiten der letzten Monate und sogar Jahre welche unsere Kinder mit viel Fleiß, Aufopferung und Liebe zum Eishockey mit unseren Trainern Jozef und Erwin absolviert haben.
 
Zu erwähnen bleibt auch noch das gelungene Debut von Mathias, Nicola, Dominik und Aleks vom Eishockeykindergarten im Dress der Young Lions .
 
Danke an alle die dazu beigetragen haben dass dieser Tag ein erfolgreicher Eishockeytag in Lana wurde, an alle Eltern, Betreuer, Jugendspieler und alle anderen Eishockeyverrückten
 
Und zum Schluss ein Danke an:
FELIX, GABRIEL, MAX, MICHI, MORITZ, YANNICK
 
(jw)
 

[zurück]